Verständlichkeit: Klartext statt Buchstabensuppe

Klartext

Eigentlich müsste man meinen, dass in den Presse-Abteilungen von Apple, HP oder Microsoft Profis am Werk sind. Eine neue Studie beweist aber das Gegenteil. Die Pressetexte der Elektronikriesen weisen in Sachen Verständlichkeit schwere Mängel auf. Dabei wäre es so einfach.

Weiterlesen

Verwirrung um das älteste Foto der Welt

Saint-Loup-de-Varennes

Am Ortsrand von Saint-Loup-de-Varennes in Burgund steht ein Denkmal. Es ist dem berühmtesten Einwohner der 1.130-Seelen-Gemeinde gewidmet und besagt: “In diesem Dorf hat Nicéphore Niépce 1822 die Fotografie erfunden.” Diese Jahreszahl ist allerdings falsch.

Weiterlesen

50 Jahre PR-Agenturen: Talfahrt ohne Ende?

Pressefotografen

Die aktuelle Ausgabe des Branchenmagazins Horizont (Ausgabe 31, 1. August 2014) zeigt einen dramatischen Rückgang der kumulierten Umsätze von Österreichs führenden PR-Agenturen. Seit dem Höchststand im Jahr 2008 von 51,59 Mio. Euro geht es mit den Umsätzen der jeweils zehn größten Agenturen steil bergab. 2013 lag der Gesamtumsatz bei nur mehr 30,34 Mio. Euro.

Weiterlesen

Bloggen lernen von Ifelemu

Bloggerinnen

Eigentlich wollte ich das Buch ja erst in meinem Urlaub lesen. Doch “Americanah” von Chimamanda Ngozi Adichie hat mich dermaßen in seinen Bann gezogen, dass ich mir jetzt eine Alternative für die Strandlektüre überlegen muss. Einen Aspekt in “Americanah” fand ich auch für die berufliche Arbeit sehr nützlich: Die Hauptperson Ifemelu zeigt, worauf es beim Bloggen wirklich ankommt.

Weiterlesen

Newsjacking: Eine Augen-OP für den Schiedsrichter

Yuichi Nishimura

Die Fußball-WM macht vor den Viertelfinali eine kurze Pause. Einige Favoriten wie Spanien, England oder Italien sind gestrauchelt. Mit dem Viertelfinal-Einzug von Costa Rica hat es eine waschechte Überraschung gegeben. Heftig diskutiert von Fußballfans wurde aber vor allem so manche fragwürdige Schiedsrichterentscheidung.

Weiterlesen