Beiträge zum Schlagwort "Pressearbeit"

Stefan Kröpelin: Was wir vom „deutschen Indiana Jones“ lernen können

Ennedi-Massiv im Tschad

Er selbst bezeichnet sich als Wüstenforscher. Der Deutschlandfunk nennt ihn aber den „deutschen Indiana Jones“. Die Rede ist vom Geowissenschaftler Stefan Kröpelin, der ein echtes Paradebeispiel für eine gelungene Profilierung ist.

Weiterlesen

Nachrichtenfaktoren für die erfolgreiche Pressearbeit

Johan Galtung und Martin Sturmer

In redaktionellen Auswahlprozessen spielen die Nachrichtenfaktoren eine entscheidende Rolle. Damit weisen sie für die PR-Arbeit enorme Relevanz auf: Beiträge ohne Nachrichtenfaktoren haben keine Chance auf Veröffentlichung – es sei denn, für ihren Abdruck wird bezahlt.
Weiterlesen

Verständlichkeit: Klartext statt Buchstabensuppe

Klartext

Eigentlich müsste man meinen, dass in den Presse-Abteilungen von Apple, HP oder Microsoft Profis am Werk sind. Eine neue Studie beweist aber das Gegenteil. Die Pressetexte der Elektronikriesen weisen in Sachen Verständlichkeit schwere Mängel auf. Dabei wäre es so einfach.

Weiterlesen